0

Konrad im Katalog

Ich grüße euch herzlich aus Belgien, wo ich mir  – zusammen mit dem Kleinmann und dem Großmann – an der wunderbaren Nordsee gerade den Kopf freiblasen lasse, in dem Konrad und seine Freude gerade ziemlich wild herumspuken. Nachdem ich nämlich kurz vor meinem Urlaub die Textarbeit für „Konrad Kleinmögel und die verlorenen Farben“ fertig gemacht und die Geschichte auf ihre Reise zum Verlag geschickt habe, sind wieder kreative Kapazitäten frei und jeden Tag fallen mir neue lustige Details für eine Fortsetzung ein.

Und wieder einmal bin ich erstaunt, dass Konrad seinen ganz eigenen Kopf hat, was seine Geschichte angeht. Meine ursprüngliche Idee ist inzwischen nur noch eine kleine Nebenhandlung und Konrads Abenteuer wird ganz anders, als gedacht. Außerdem bekommt er weibliche Verstärkung, was ja auch nicht schaden kann 😉

Da passt mein Fundstück von heute ganz wunderbar dazu, schaut mal:

katalog2

Habt ihrs entdeckt? Moment, ich zoome mal ran für euch:

katalog

Yay, da ist es – in der neuen Herbstvorschau vom Dix-Verlag! Ich freu mich so! Und ich kann es kaum erwarten, das Buch endlich in den Händen zu halten. Ein wenig wird es noch dauern, aber Vorfreude ist ja die schönste Freude – oder vielleicht eher: Papier ist geduldig! Ich nur so: Naja 😉

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr HIER durch den ganzen Katalog vom DIX-Verlag stöbern.

Ich bin dann mal wieder im Kopfkino bei Konrad und seinen Freunden und schicke euch stürmische Grüße,

Sabine

 

 

Werbeanzeigen