1

Glückspost

Ein frohes neues Jahr euch allen! Ich hoffe, es hat bei euch ähnlich gut angefangen wie hier in der Kleinmögelwelt.

Wie ich euch ja bereits verraten habe, hatte ich direkt nach der Frankfurter Buchmesse erfreuliche Post von einem Verlag im virtuellen Briefkasten. Konrads Reisebegleitung Heike hatte die Verlegerin auf der Messe getroffen und sie überredet, einen Blick auf Konrad zu werfen. Mit großer Freude las ich die Mail der Verlegerin, die spontan Gefallen an Konrad gefunden hatte und sandte ihr das Manuskript mit den Illustrationen zu. Dann hieß es Warten…

Wie ihr euch vorstellen könnt, waren Heidi und ich ziemlich gespannt, wann wir etwas vom Verlag hören würden. Viele unserer kreativen Kollegen sind ja – leider – wahre Meister im Warten. Wer schon einmal versucht hat, ein Manuskript bei einem Verlag unterzubringen, weiß, wie viel Geduld es dafür oft braucht…  manche warten Monate, manche Jahre, manche auch völlig vergeblich.

Umso glücklicher waren wir, als nach gerade einmal einem Monat wieder eine Mail im Briefkasten war…

Und heute:

vertrag

Ein glückliches neues Jahr euch allen!

Freudig, Sabine

 

Advertisements